Berührt

Von Schmetterlingen und Chaos

Das Chaos. Manchmal in der Sockenschublade, am Konto oder im Besteckkasten. ...Oft genug aber in einem selbst. Wenn dem so ist, dann tue ich folgendes:Ich höre Michael Köhlmeiers „Klassische Sagen des Altertums“. Nicht nur versteht er mich jedes Mal mitzureißen mit seinen Romanen (und anbei erwähnt, jedem sei sehr ans Herz gelegt „Sunrise“ zu lesen),… Continue reading Von Schmetterlingen und Chaos

Berührt, Gelebtes

Anhalten

I will arise and go now, and go to Innisfree,And a small cabin build there, of clay and wattles made:Nine bean-rows will I have there, a hive for the honey-bee,And live alone in the bee-loud glade.And I shall have some peace there, for peace comes dropping slow,Dropping from the veils of the morning to where… Continue reading Anhalten

Gelebtes

Unsere Großmutter – Our Grandmother

Ich möchte von unserer Großmutter erzählen. Sie wurde 91 Jahre alt. Gnawathi Mallika Dewanarayana wurde 1929 in eine kinderreiche Familie (das nahm sie sich wohl auch zum Vorbild und gebar selbst 8 Kinder) geboren.  Die Welt lag zu diesem Zeitpunkt in den Ketten der großen Depression und bebte zwischen zwei Weltkriegen. Auch die srilankische Wirtschaft… Continue reading Unsere Großmutter – Our Grandmother

Gelebtes

Gras über Graz

Zum 37er nach Graz. Was war Graz mit 19 doch für eine pulsierende, möglichkeitsschwangere Stadt! Das Tor zur Welt. Die Wiege einer neuen Version meinerselbst. Die Werkstatt des Werdens oder Versagens. Der Test des objektiven Ichs im Sumpf anderer postpubertärer und aussichtsloser Studierender. Aus der Kinderstube mit dem Bruder in die teppichbodenverlegte Gratwanderung des Studentenheims.… Continue reading Gras über Graz

Berührt

Erinnerung an einen Kuss

Aus gegebenem Anlass und einfach weil es schön ist und wer bereichert sich nicht gern mit Schönem? Sofern niemand dabei zu Schaden gekommen ist. Ein Löwenzahn bugsiert sich durch zwei harte Steinplatten an die Sonne, andere vor und nach ihm wurden mit einem genervten Blick ausgerupft. Lästig dieses Unkraut. Unbelehrbar obendrein. So ist die Liebe… Continue reading Erinnerung an einen Kuss

Entfaltet

Noise cancelling 2018

Oft genug kommt man im Leben an einen Punkt, da ist Hilfe von außen angebracht. Bei mir war dieser erreicht, als ich bei einem Konzert einer Coverband zu weinen begann. Das noch nicht mal, weil sie so schlecht gewesen wären oder mir ein Tanzwütiger auf den Fuß trat. Viele von uns haben dem dunklen Fleck… Continue reading Noise cancelling 2018

Berührt

Das Universum und Wir- A love letter going nowhere

Ich habe ja immer schon gesagt, deine Augen sind ein Sternenhimmel. Wenn ich diese sehr sentimentale Äußerung ausweite, so lande ich tatsächlich im All. Ich bewege mich durch die schire Endlosigkeit der Astronomie, begegne Schiller, der in seinem Gedicht "Die Freundschaft" die Begegnung zweier Menschen wie folgt beschreibt: Nur in dir bestaun' ich mich -… Continue reading Das Universum und Wir- A love letter going nowhere

Entfaltet

Trag mich… nicht

Du verdienst jemanden, der Dich auf Händen trägt war der Anstoß, der meinem Lebensplan sein Fundament nahm. Ja, ich habe wen verdient, der mich auf Händen trägt. Hm, vielleicht sollte ich, um es ihm einfacher zu machen, paar Kilos abnehmen. Ich war dumm und naiv. Und unglücklich. Aber vor allem naiv. Die Erkenntnis, dass mein… Continue reading Trag mich… nicht

Entfaltet, Gelebtes

Zerrissenheit

„Das kann nicht funktionieren“, so lautet das Mantra, das andere mir auf den Weg mitgaben. „Hast du dir das überhaupt durch den Kopf gehen lassen“ (mir gehen nur dumme Dinge durch den Kopf, alles andere entscheidet mein Bauch - übernimmt dafür logischerweise keine Verantwortung), war der zweifelnde Appel an meine geistige Gesundheit. Um welche Lebensfrage,… Continue reading Zerrissenheit

Entfaltet

2017 fade out

Ich gebe teilweise der Methodik, wie an unserer Abteilung Dienstplan geschrieben wird, die Schuld, dass das Jahr so schnell vorüber ging. Wenn man nämlich immer 3 Monate voraus planen soll, verliert das Jetzt seine Wirkung. Abgesehen davon, dass ich, die noch nicht mal das Prinzip von H-Milch (im Ernst, wer braucht Milch, die 3 Monate… Continue reading 2017 fade out